Pilot-Kurs Wildwasser-Packrafting in Tirol

Was für ein Wellenritt! Anfang Juli 2017 waren wir vier Tage in Tirol im Lechtal und im Karwendel. Zuerst als Vorerkundung durch das Guide-Team und dann als LWA-Gruppe das erste Mal an diesen bekannten Wassersportler-Spots. Und wir werden wiederkommen. Die Wellen sind einfach zu gut und der Kaiserschmarrn zu lecker!

Packrafting Tirol 2017 © Land Water Adventures

Die Guides waren ein paar Tage vorher da und standen erstmal im Regen. Sonnenschein legen wir bei LWA gern auf die Tage mit den Gästen ;-). Nein, im Ernst, der Regen war zumindest im Karwendel bitter nötig für gute Bedingungen auf der Isar. Er kam dann auch und sogar in recht großen Mengen.

Richtung Wochenende kam dann die für diesen Pilot-Kurs aus erfahrenen LWA-Teilnehmern eingeladene Runde im Lechtal an und war nicht zu halten – noch während die letzten ihre Zelte aufbauten hatten die ersten schon die Helme auf.

Basecamp Tirol Packraftingtour 2017 © Land Water Adventures

Mit dem Regen der vorherigen Tage gab es für uns teilweise richtig gut Wasser und damit schon am Freitagabend viel Packraftingspaß.

Packraftingspaß in Tirol © Land Water Adventures

Den haben wir uns bis Sonntagabend nicht mehr nehmen lassen und mit einer langen Tour auf dem angeschwollenen Lech, vielen Traumspots im Isartal am Sonntag und dazwischen natürlich viel Kaiserschmarrn sehr genossen.

Wildwasserpackrafting auf dem Lech 2017 © Land Water Adventures

Und sogar die Sonne hat sich nach verregneten Tagen am Wochenende immer mal blicken lassen, wie auch ein paar tierische Begleiter.  Das und mehr findet ihr in der Bildergalerie.

Wir freuen uns auf’s nächste Mal, ab dem Sommer 2018 ist der Kurs für fortgeschrittene Packrafter nämlich in unserem regulären Programm zu finden.

Eine Antwort auf „Pilot-Kurs Wildwasser-Packrafting in Tirol“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.